Back to list

Petkovski

Allgemeines

Häufigkeit
35
Rang
86235
Sprachvorkommen
mazedonisch
Hauptverbreitung
Mazedonien
Serbien
Bulgarien

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Rufname, siehe Petkov 1. Es liegt eine Ableitung mit dem unter den südslawischen Sprachen insbesondere für das Mazedonische charakteristischen onymischen Suffix -ski vor. Petkovski gehört heute zu den 50 häufigsten mazedonischen Familiennamen.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verbreitung außerhalb Deutschlands

Mazedonien

Häufigkeit
4230
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2014
Quelle
forebears.io/surnames/petkovski, letzter Zugriff 25.01.2022.

Serbien

Häufigkeit
417
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2014
Quelle
forebears.io/surnames/petkovski, letzter Zugriff 25.01.2022.

Bulgarien

Häufigkeit
227
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2014
Quelle
forebears.io/surnames/petkovski, letzter Zugriff 18.01.2022.

Verwandte Artikel (Auswahl)

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Christiane Schiller
Veröffentlichungsdatum
17.06.2024
Zitierhinweis

Schiller, Christiane, Petkovski, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/86283/1 >