Back to list

Bartheld

Allgemeines

Häufigkeit
41
Rang
75568
Sprachvorkommen
deutsch
Hauptverbreitung
Deutschland

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Rufname, siehe Bartelt 1. Es liegt eine Schreibvariante vor.

In Einzelfällen

  1. Benennung nach Rufname, siehe Barthel 1. Es handelt sich um eine Analogiebildung, bei der Kurzformen von Bartholomäus an die häufigen Namen wie Berthold, Barthold angeglichen wurden.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verwandte Artikel (Auswahl)

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Kathrin Dräger
Veröffentlichungsdatum
15.02.2021
Zitierhinweis

Dräger, Kathrin, Bartheld, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/75653/1 >