Back to list

Mart

Allgemeines

Häufigkeit
43
Rang
73245
Sprachvorkommen
deutsch
türkisch
Hauptverbreitung
Deutschland
Türkei

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Rufname. Es handelt sich um ein Patronym zu Mart, einer Kurzform des Rufnamens Martin. Zum Rufnamen siehe Martin 1.
  2. Benennung nach Rufnamenmuster zu türkisch mart ‘März’. Die Benennung erfolgte nach dem Muster alter türkischer Rufnamen, die oft Naturbegriffe enthielten. Ähnlich wie Benennungen nach dem Tagesanbruch und dem neuen Jahr kann der März als erster Frühlingsmonat einen Neuanfang symbolisieren. Im Rumi-Kalender, der von 1840 bis 1926 in der Türkei verwendet wurde, war er auch der erste Monat im Jahr.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verbreitung außerhalb Deutschlands

Türkei

Häufigkeit
2197
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2014
Quelle
forebears.io/surnames/mart, letzter Zugriff 23.04.2019.

Verwandte Artikel (Auswahl)

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Rita Heuser
Mehmet Aydin
Veröffentlichungsdatum
15.04.2021
Zitierhinweis

Heuser, Rita und Aydin, Mehmet, Mart, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/73400/1 >