Back to list

Piper

Allgemeines

Häufigkeit
867
Rang
3926
Sprachvorkommen
deutsch
englisch
Hauptverbreitung
Deutschland
USA
Großbritannien

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Beruf, siehe Pieper 1. Es handelt sich um eine Schreibvariante.

In Einzelfällen

  1. Benennung nach Beruf zu mittelenglisch piper , pipere ‘Pfeifer’. In einzelnen Fällen kann der Name durch Namenträger/-innen aus den USA oder Großbritannien nach Deutschland gelangt sein.
  2. Benennung nach Beruf, siehe Pieper 2. Diese Deutung (siehe Gottschald 2006, Seite 383) kommt nur für die vereinzelten Vorkommen im niedersorbischen Sprachraum in Frage.

Historischer Namenbeleg

Hermannus dictus Piper miles

Belegjahr
1311
Belegort
Magdeburg
Quellenangabe
Zoder, 1968, Seite 302.

Herman Pfifer

Belegjahr
1421
Belegort
Halle

=

Herman Piper

Belegjahr
1427
Belegort
Halle
Quellenangabe
Zoder, 1968, Seite 302.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verbreitung außerhalb Deutschlands

USA

Häufigkeit
21526
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2000
Quelle
namecensus.com/, letzter Zugriff 30.07.2021.

Großbritannien

Häufigkeit
7181
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
1998
Quelle
gbnames.publicprofiler.org, letzter Zugriff 31.05.2016.

Verwandte Artikel (Auswahl)

Literaturhinweise

Literatur

  • Bahlow, Hans (1972): Niederdeutsches Namenbuch. Walluf bei Wiesbaden. Hier S. 358.
  • Ebner, Jakob (2015): Wörterbuch historischer Berufsbezeichnungen. Berlin. Hier S. 541.
  • Gottschald, Max (2006): Deutsche Namenkunde. Mit einer Einführung in die Familiennamenkunde von Rudolf Schützeichel. 6. Auflage. Berlin und New York. Hier S. 383.
  • Hanks, Patrick (2003): Dictionary of American Family Names. Band 3. Oxford, New York. Hier S. 98.
  • Kunze, Konrad/Nübling, Damaris (Hrsg.) (2011): Deutscher Familiennamenatlas. Band 2: Graphematik/Phonologie der Familiennamen II: Konsonantismus. Berlin und New York. Hier S. 62-71.
  • Zoder, Rudolf (1968): Familiennamen in Ostfalen. Band 2. Hildesheim. Hier S. 302.

Weblinks

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Rita Heuser
Veröffentlichungsdatum
15.02.2024
Zitierhinweis

Heuser, Rita, Piper, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/3927/1 >