Zurück zur Liste

Kovac

Allgemeines

Häufigkeit
533
Rang
6722
Sprachvorkommen
slowakisch
serbisch
kroatisch
slowenisch
bosnisch
tschechisch
Hauptverbreitung
Slowakei
Serbien
Kroatien
Slowenien
Bosnien und Herzegowina
Tschechische Republik

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Beruf zu südslawisch kovač oder auch tschechisch alt, slowakisch kováč ‘Schmied’. Im Deutschen werden die diakritischen Zeichen nicht wiedergegeben. In der Slowakei ist der Familienname der zweithäufigste, in Slowenien der siebthäufigste und in Kroatien der siebzehnthäufigste Familienname.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verbreitung außerhalb Deutschlands

Slowakei

Häufigkeit
29079
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2003
Quelle
www.geni.sk/najcastejsie-priezviska-na-slovensku/, letzter Zugriff 28.10.2019.
Kommentar zur Verbreitung im Ausland

Die Angaben beziehen sich auf die Namenformen Kováč und Kováčová .

Serbien

Häufigkeit
9371
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2014
Quelle
forebears.io/x/de/surnames/kova%C4%8D, letzter Zugriff 17.10.2019.
Kommentar zur Verbreitung im Ausland

Die Angaben beziehen sich auf die Namenform Kovač .

Kroatien

Häufigkeit
8542
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2011
Quelle
www.dzs.hr/Hrv/censuses/census2011/results/censusnames.htm, letzter Zugriff 17.10.2019.
Kommentar zur Verbreitung im Ausland

Die Angaben beziehen sich auf die Namenform Kovač .

Bosnien und Herzegowina

Häufigkeit
4556
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2014
Quelle
forebears.io/x/de/surnames/kova%C4%8D, letzter Zugriff 17.10.2019.
Kommentar zur Verbreitung im Ausland

Die Angaben beziehen sich auf die Namenform Kovač .

Slowenien

Häufigkeit
4607
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2019
Quelle
www.stat.si/ImenaRojstva/en, letzter Zugriff 16.10.2019.
Kommentar zur Verbreitung im Ausland

Die Angaben beziehen sich auf die Namenform Kovač .

Tschechische Republik

Häufigkeit
3275
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2016
Quelle
www.kdejsme.cz/prijmeni/Kováč/hustota/, letzter Zugriff 16.05.2014.
Kommentar zur Verbreitung im Ausland

Die Angaben beziehen sich auf die Namenform Kováč .

Österreich

Häufigkeit
224
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Telefonanschlüsse
Jahr der Quelle
2005
Quelle
Geogen AT CD-ROM.

Verwandte Artikel (Auswahl)

Literaturhinweise

Literatur

  • Feinig, Anton/Feinig, Tatjana (2014): Familiennamen in Kärnten und den benachbarten Regionen. Klagenfurt [u.a.]. Hier S. 132.
  • Maletić, Franjo/Šimunović, Petar (2008): Hrvatski prezimenik. Pučanstvo Republike Hrvatske na početku 21. stoljeća. Band 1. Zagreb. Hier S. 693-694.
  • Moldanová, Dobrava (2015): Naše příjmení. 4. Auflage. Praha. Hier S. 93.
  • Šimunović, Petar (2006): Hrvatska prezimena. 3. Auflage. Zagreb. Hier S. 22.

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Harald Bichlmeier
Andrea Scheller
Veröffentlichungsdatum
15.11.2020
Zitierhinweis

Bichlmeier, Harald und Scheller, Andrea, Kovac, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/6728/1 >