Zurück zur Liste

Lux

Allgemeines

Häufigkeit
4804
Rang
538
Sprachvorkommen
deutsch
Hauptverbreitung
Deutschland

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Rufname. Es handelt sich um ein Patronym zu Lux, einer durch Kontraktion entstandenen Form des Rufnamens Lukas. Zum Rufnamen siehe Lukas 1.

In Einzelfällen

  1. Benennung nach Übername, siehe Luchs 1. Es liegt eine Schreibvariante vor.
  2. Benennung nach Wohnstätte, siehe Luchs 2. Es liegt eine Schreibvariante vor.

Historischer Namenbeleg

Lux (Rufname)

Belegjahr
1426
Belegort
Halle

=

Lucas (Rufname)

Belegjahr
1426
Belegort
Halle
Quellenangabe
Zoder, 1968, Seite 86.

Lux (Familienname)

Belegjahr
1702
Belegort
Luxemburg

=

Luchs (Familienname)

Belegjahr
1702
Belegort
Luxemburg
Quellenangabe
Kollmann/Gilles/Muller, 2016, Seite 218.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verbreitung außerhalb Deutschlands

Frankreich

Häufigkeit
950
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Geburtenzahlen
Jahr der Quelle
1966-1990
Quelle
geopatronyme.com, letzter Zugriff 26.07.2018.
Kommentar zur Verbreitung im Ausland

Die Belege entfallen größtenteils auf das Elsass und auf Lothringen.

Belgien

Häufigkeit
695
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2008
Quelle
www.familienaam.be, letzter Zugriff 20.07.2018.

Österreich

Häufigkeit
291
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Telefonanschlüsse
Jahr der Quelle
2005
Quelle
Geogen AT CD-ROM.

Luxemburg

Häufigkeit
153
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Telefonanschlüsse
Jahr der Quelle
2009
Quelle
lfa.uni.lu, letzter Zugriff 26.07.2018.

Verwandte Artikel (Auswahl)

Literaturhinweise

Literatur

  • Bahlow, Hans (1953): Schlesisches Namenbuch. Kitzingen. Hier S. 67.
  • Kollmann, Cristian/Gilles, Peter/Muller, Claire (2016): Luxemburger Familiennamenbuch. Berlin, Boston. Hier S. 218.
  • Schwarz, Ernst (1973): Sudetendeutsche Familiennamen des 15. und 16. Jahrhunderts. München. Hier S. 198.
  • Zoder, Rudolf (1968): Familiennamen in Ostfalen. Band 2. Hildesheim. Hier S. 86.

Weblinks

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Kathrin Dräger
Veröffentlichungsdatum
21.10.2021
Zitierhinweis

Dräger, Kathrin, Lux, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/538/1 >