Zurück zur Liste

Tatli

Allgemeines

Häufigkeit
72
Rang
48314
Sprachvorkommen
türkisch
Hauptverbreitung
Türkei

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Beruf zu türkisch tatlı ‘schmackhaft, süß, Süßspeise’. Es handelt sich um einen indirekten Berufsnamen für jemanden, der Süßspeisen herstellt und verkauft.
  2. Benennung nach Übername zu türkisch tatlı ‘schmackhaft, süß, Süßspeise’ für jemanden, der gerne Süßspeisen isst. In übertragener Bedeutung kann auch eine sympathische Person gemeint sein.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verbreitung außerhalb Deutschlands

Türkei

Häufigkeit
24745
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2014
Quelle
forebears.io/surnames/tatli, letzter Zugriff 04.11.2019.

Verwandte Artikel (Auswahl)

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Mehmet Aydin
Veröffentlichungsdatum
15.01.2021
Zitierhinweis

Aydin, Mehmet, Tatli, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/48372/1 >