Zurück zur Liste

Orlov

Allgemeines

Häufigkeit
100
Rang
36341
Sprachvorkommen
russisch
bulgarisch
Hauptverbreitung
Russland
Ukraine
Weißrussland
Bulgarien

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Übername zu ostslawisch (insbesondere russisch, ukrainisch) орёл / орeл / or'ol / orel , seltener auch bulgarisch орeл / orel ‘Adler’ für jemanden, der im Aussehen (Adlernase) oder durch andere Eigenschaften, z.B. Scharfsichtigkeit, an den Raubvogel erinnert. Zugrunde liegt insbesondere die russische Namenform Орлов / Orlov. Es handelt sich um eine Ableitung mit dem für ostslawische und bulgarische Familiennamen typischen onymischen Suffix -ov. Diese Schreibvariante ist durch Übertragung der kyrillischen Namenform in das lateinische Schriftsystem entstanden. Der Familienname kann auch aus anderen Ländern, z.B. der Ukraine oder Weißrussland, nach Deutschland gelangt sein. In Russland gehört er mit Platz 27 zu den häufigsten Familiennamen (siehe Unbegaun 1972, Seite 413).

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verbreitung außerhalb Deutschlands

Russland

Häufigkeit
140463
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2014
Quelle
forebears.io/surnames/orlov, letzter Zugriff 28.10.2020.

Ukraine

Häufigkeit
8052
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2011-2013
Quelle
ridni.org/karta/Орлов, letzter Zugriff 12.10.2020.
Kommentar zur Verbreitung im Ausland

Die Angaben beziehen sich auf die Namenform Орлов / Orlov

Weißrussland

Häufigkeit
5250
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2014
Quelle
forebears.io/surnames/orlov, letzter Zugriff 28.10.2020.

Bulgarien

Häufigkeit
163
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2014
Quelle
forebears.io/surnames/orlov, letzter Zugriff 29.06.2020.

Verwandte Artikel (Auswahl)

Literaturhinweise

Literatur

  • Makedonski, Angel Michael (1987): Bulgarische Familiennamen in der Bundesrepublik Deutschland einschließlich Berlin (West). Neuried. Hier S. 189.
  • Unbegaun, Boris Ottokar (1972): Russian Surnames. Oxford. Hier S. 186 und 413.

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Andrea Scheller
Veröffentlichungsdatum
15.11.2021
Zitierhinweis

Scheller, Andrea, Orlov, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/36449/1 >