Zurück zur Liste

Ghazi

Allgemeines

Häufigkeit
102
Rang
35570
Sprachvorkommen
arabisch
Hindi-Urdu
persisch
Hauptverbreitung
Irak
Pakistan
Ägypten
Afghanistan
Iran

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Übername zu arabisch, persisch, Urdu ġāzī ‘Eroberer, Glaubenskrieger, Soldat’ für einen Kriegsveteranen. Der Familienname ist in allen Ländern verbreitet, in denen Arabisch oder Sprachen mit starkem arabischem Einfluss gesprochen werden (siehe forebears.io, letzter Zugriff: 05.10.2021).
  2. Benennung nach Beruf zu arabisch, persisch, Urdu ġāzī ‘Eroberer, Glaubenskrieger, Soldat’ für einen Soldaten.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Mehmet Aydin
Veröffentlichungsdatum
15.11.2021
Zitierhinweis

Aydin, Mehmet, Ghazi, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/35657/1 >