Zurück zur Liste

Sheikh

Allgemeines

Häufigkeit
112
Rang
32723
Sprachvorkommen
arabisch
Hauptverbreitung
Indien
Pakistan
Iran
Syrien

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Übername zu arabisch šaiḫ ‘Stammesführer, Meister, Gelehrter’ für eine angesehene oder gelehrte, meist ältere Person. Sheikh ist als Ruf- (siehe Forebears.io Forenames, letzter Zugriff: 17.02.2021) und Familienname (siehe Forebears.io Surnames, letzter Zugriff: 17.02.2021) in der gesamten islamischen Welt verbreitet und kann als direkte Transkription aus dem Arabischen oder über eine Vermittlersprache (z.B. Hindi-Urdu, Persisch) nach Deutschland gelangt sein.
  2. Benennung nach Beruf zu arabisch šaiḫ ‘Stammesführer, Meister, Gelehrter’ für das politische oder geistliche Oberhaupt einer Gemeinschaft, etwa einen Dorfältesten oder einen Prediger.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verwandte Artikel (Auswahl)

Literaturhinweise

Literatur

  • Hanks, Patrick/Coates, Richard/McClure, Peter (2016): The Oxford Dictionary of Family Names in Britain and Ireland. Band 4. Oxford. Hier S. 2402.

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Mehmet Aydin
Veröffentlichungsdatum
15.11.2021
Zitierhinweis

Aydin, Mehmet, Sheikh, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/32834/1 >