Zurück zur Liste

Kristann

Allgemeines

Häufigkeit
13
Rang
166498
Sprachvorkommen
deutsch
Hauptverbreitung
Deutschland

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Rufname, siehe Christan 1. Es liegt eine Laut- oder Schreibvariante vor.

Historischer Namenbeleg

Kristann (Rufname)

Belegjahr
15. Jahrhundert
Belegort
Wien
Quellenangabe
Linsberger, 2012, Seite 698.

Louisa Kristann

Belegjahr
1766
Belegort
Mahnsfeld (heute Polewoje, Kaliningrad)
Quellenangabe
www.gedbas.genealogy.net/person/show/1158975824, letzter Zugriff: 03.07.2018.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verwandte Artikel (Auswahl)

Literaturhinweise

Literatur

  • Linsberger, Axel (2012): Wiener Personennamen. Ruf-, Bei- und Familiennamen des 15. Jahrhunderts aus Wiener Quellen. Frankfurt am Main. Hier S. 698.

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Kathrin Dräger
Veröffentlichungsdatum
01.03.2021
Zitierhinweis

Dräger, Kathrin, Kristann, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/166945/1 >