Zurück zur Liste

Moosburger

Allgemeines

Häufigkeit
296
Rang
12584
Sprachvorkommen
deutsch
Hauptverbreitung
Deutschland

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Herkunft zum Siedlungsnamen Moosburg an der Isar (Landkreis Freising, Oberbayern). Weitere Siedlungen in Baden-Württemberg, in Österreich, in der Schweiz sowie historisch in Polen und Ungarn kommen aufgrund der Verbreitung des Familiennamens nur in Ausnahmefällen in Frage.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Literaturhinweise

Literatur

  • Kunze, Konrad/Nübling, Damaris (Hrsg.) (2013): Deutscher Familiennamenatlas. Band 4: Familiennamen nach Herkunft und Wohnstätte. Berlin und Boston. Hier S. 634.

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Theresa Schweden
Veröffentlichungsdatum
01.03.2021
Zitierhinweis

Schweden, Theresa, Moosburger, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/12596/1 >