Zurück zur Liste

Lehrer

Allgemeines

Häufigkeit
319
Rang
11658
Sprachvorkommen
deutsch
Hauptverbreitung
USA
Deutschland
Israel

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Beruf zu mittelhochdeutsch lērære , lērer ‘Lehrer’ für einen Lehrer oder Gelehrten. Unterrichtet wurde im Mittelalter primär in Kloster-, Stifts- und Domschulen.
  2. Benennung nach Herkunft zu den Siedlungsnamen Lehr (Stadtteil von Ulm, Baden-Württemberg), Lehren (Ortsteil von Lehrensteinfeld, Landkreis Heilbronn, Baden-Württemberg). Lehre (Landkreis Helmstedt, Niedersachsen) kommt aufgrund der Verbreitung des Familiennamens nicht infrage.

In Einzelfällen

  1. Benennung nach Wohnstätte, siehe Lehr 2. Es handelt sich um ein Derivat mit dem Suffix -er.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verbreitung außerhalb Deutschlands

USA

Häufigkeit
1688
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2000
Quelle
namecensus.com/data/l/LEHRER.html, letzter Zugriff 19.08.2020.

Israel

Häufigkeit
1131
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2014
Quelle
forebears.io/surnames/lehrer, letzter Zugriff 19.08.2020.

Verwandte Artikel (Auswahl)

Literaturhinweise

Literatur

  • Ebner, Jakob (2015): Wörterbuch historischer Berufsbezeichnungen. Berlin. Hier S. 443.
  • Guggenheimer, Eva/Guggenheimer, Heinrich (1996): Etymologisches Lexikon der jüdischen Familiennamen. München [u.a.]. Hier S. 269.
  • Hanks, Patrick (2003): Dictionary of American Family Names. Band 2. Oxford, New York. Hier S. 416.
  • Kunze, Konrad/Nübling, Damaris (Hrsg.) (2016): Deutscher Familiennamenatlas. Band 5: Familiennamen nach Beruf und persönlichen Merkmalen. Berlin und Boston. Hier S. 360-362.
  • Menk, Lars (2005): A Dictionary of German-Jewish Surnames. Bergenfield. Hier S. 463.

Weblinks

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Julia Griebel
Veröffentlichungsdatum
01.12.2021
Zitierhinweis

Griebel, Julia, Lehrer, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/11659/1 >