Back to list

Hilfe FAQ

Sadauskas

Allgemeines

Häufigkeit
3
Rang
392257
Sprachvorkommen
litauisch
Hauptverbreitung
Litauen

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Herkunft, siehe Sadowski 1. Es handelt sich dabei um eine an das Litauische angepasste Form des polnischen Familiennamens mit au für ow . Außerdem wurde die für litauische Familiennamen obligatorische Flexionsendung -as ergänzt.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Aufgrund der geringen Häufigkeit dieses Namens wird aus Datenschutzgründen keine Karte angezeigt.

Verbreitung außerhalb Deutschlands

Litauen

Häufigkeit
2463
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2014
Quelle
forebears.io/surnames/sadauskas, letzter Zugriff 20.11.2018.

Verwandte Artikel (Auswahl)

Literaturhinweise

Weblinks

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Christiane Schiller
Veröffentlichungsdatum
16.01.2020
Zitierhinweis

Schiller, Christiane, Sadauskas, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/409176/1 >