Back to list

Hilfe FAQ

Kacinski

Allgemeines

Häufigkeit
3
Rang
354408
Sprachvorkommen
polnisch
Hauptverbreitung
Polen

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Herkunft, siehe Kaczynski 1. Es handelt sich um eine Laut- und Schreibvariante. Zugrunde liegt die polnische Namenform Kaciński . Die polnischen Sonderzeichen werden im Deutschen nicht wiedergegeben.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Aufgrund der geringen Häufigkeit dieses Namens wird aus Datenschutzgründen keine Karte angezeigt.

Verbreitung außerhalb Deutschlands

Ukraine

Häufigkeit
523
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2013-2015
Quelle
ridni.org/karta/Качинський, letzter Zugriff 10.09.2019.
Kommentar zur Verbreitung im Ausland

Die Angaben beziehen sich auf die Namenform Kačinskij / Качинський .

Polen

Häufigkeit
50
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2002
Quelle
Rymut 2003, Seite 4488.
Kommentar zur Verbreitung im Ausland

Die Angaben beziehen sich auf die Namenform Kaciński .

Verwandte Artikel (Auswahl)

Literaturhinweise

Literatur

  • Cieślikowa, Aleksandra (Hrsg.) (2009): Antroponimia polski od XVI do konca XVIII wieku. Band II: Ha - Ma. Kraków. Hier S. 129-130.
  • Rymut, Kazimierz (2003): Słownik nazwisk używanich w Polsce na paczątku XXI wieku (CD ROM). Kraków. Hier S. 4488.

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Andrea Scheller
Veröffentlichungsdatum
01.08.2020
Zitierhinweis

Scheller, Andrea, Kacinski, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/361011/1 >