Back to list

Hilfe FAQ

Spath

Allgemeines

Häufigkeit
368
Rang
9996
Sprachvorkommen
deutsch
Hauptverbreitung
Deutschland

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benenung nach Übername, siehe Späth 1. Hier handelt es sich um eine regionale Variante ohne Umlaut.
  2. Benennung nach Übername zu mittelhochdeutsch spāt ‘blättricht brechendes Gestein, abgerissenes Stück, Splitter’ für einen Bergarbeiter, der häufiger mit diesem Mineral zu tun hatte.

Deutung unsicher

  1. Benennung nach Übername zu mittelhochdeutsch spāt ‘blättricht brechendes Gestein, abgerissenes Stück, Splitter’ vielleicht für einen kleinen Menschen.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verwandte Artikel (Auswahl)

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Rita Heuser
Veröffentlichungsdatum
15.05.2020
Zitierhinweis

Heuser, Rita, Spath, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/10000/1 >