Back to list

Hilfe FAQ

Ak

Allgemeines

Häufigkeit
275
Rang
13687
Sprachvorkommen
türkisch
Hauptverbreitung
Türkei

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Rufnamenmuster zu türkisch ak ‘weiß’. Die Benennung erfolgte nach dem Muster alter türkischer Rufnamen, die oft Farbbezeichnungen enthielten (siehe Uraz 1935, Seite 15). Im Gegensatz zum in der Alltagssprache gebräuchlicheren beyaz ‘weiß’, das aus dem Arabischen entlehnt ist, trägt das türkische Erbwort ak zusätzlich die übertragene Bedeutung ‘rein, unbefleckt’.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verbreitung außerhalb Deutschlands

Türkei

Häufigkeit
84478
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Einwohnerzahlen
Jahr der Quelle
2014
Quelle
forebears.io/surnames/ak, letzter Zugriff 23.04.2018.

Verwandte Artikel (Auswahl)

Literaturhinweise

Literatur

  • Uraz, Murad (1935): Türk adları. Istanbul. Hier S. 15.

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Mehmet Aydin
Veröffentlichungsdatum
15.12.2019
Zitierhinweis

Aydin, Mehmet, Ak, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/13687/1 >