Back to list

Hilfe FAQ

Oberfranz

Allgemeines

Häufigkeit
23
Rang
116312
Sprachvorkommen
deutsch
Hauptverbreitung
Deutschland
Slowakei
Ungarn

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Rufname, siehe Franz 1. Der Rufname wird durch die Angabe der Wohnstätte näher spezifiziert, die hier im Verhältnis oben gelegen ist (mittelhochdeutsch ober ‘ober, über’). Vergleiche Unterfranz.

Historischer Namenbeleg

Paulus Oberfranz

Belegjahr
1864
Belegort
Píla (Slowakei)
Quellenangabe
familysearch.org/ark:/61903/1:1:KDK6-YRN, letzter Zugriff: 28.06.2016.

Maria Oberfranz

Belegjahr
1895
Belegort
Vácszentmihály (Ungarn)
Quellenangabe
familysearch.org/ark:/61903/1:1:X879-8ZZ, letzter Zugriff: 28.06.2016.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verwandte Artikel (Auswahl)

Literaturhinweise

Literatur

  • Hajdú, Mihály (2012): Újmagyarkori családneveink tára. XVIII - XXI. század. [Sammlung der ungarischen Familiennamen der Neuzeit: 18.-21. Jh.]. I. adatok [1. Band]. Budapest. Hier S. 904.

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Kathrin Dräger
Veröffentlichungsdatum
15.09.2019
Zitierhinweis

Dräger, Kathrin, Oberfranz, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/116839/1 >