Zurück zur Liste

Hilfe FAQ

Hofstadt

Allgemeines

Häufigkeit
111
Rang
32995
Sprachvorkommen
deutsch
Hauptverbreitung
Deutschland

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Beruf zu mittelhochdeutsch hovestat , hofstat ‘Grund und Boden, worauf ein Hof mit den dazu gehörigen Gebäuden steht oder stehen könnte’ für den Inhaber eines solchen Hofes, in Einzelfällen auch für den Hofarbeiter. Siehe auch Hofer 1, Huber, Hofbauer.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verwandte Artikel (Auswahl)

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Julia Griebel
Veröffentlichungsdatum
15.05.2020
Zitierhinweis

Griebel, Julia, Hofstadt, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/33159/1 >