Zurück zur Liste

Benennung nach religiösem Motiv

Benennungen nach religiösem Motiv erfolgten durch die ersten Namenträger selbst, die damit ihrer Religiosität Ausdruck verleihen wollten. Anders als Übernamen drücken sie kein besonderes Charakteristikum aus, das den Namenträger identifiziert: Eine Person, die den türkischen Familiennamen Islam annahm, war sicher nicht der einzige Muslim in seinem Umfeld. Weitere türkische Familiennamen nach religiösem Motiv sind zum Beispiel Inan‘glaube (Imperativ)’ und Tanriverdi‘Gott hat gegeben’.

Metadaten

Daten zur Erstellung der thematischen Information

AutorIn
Mehmet Aydin
Veröffentlichungsdatum
15.09.2019
Zitierhinweis

Aydin, Mehmet, Benennung nach religiösem Motiv, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/thema/12/1 >