Zurück zur Liste

Hilfe FAQ

Plattner

Allgemeines

Häufigkeit
601
Rang
5898
Sprachvorkommen
deutsch
Hauptverbreitung
Österreich
Deutschland
Schweiz

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Beruf zu mittelhochdeutsch blatenære , blatner , mittelniederdeutsch platener , pletener ‘Schmied, der Brustpanzer anfertigt’ für einen Harnischmacher.

In Einzelfällen

  1. Benennung nach Übername zu mittelhochdeutsch blatenære , blatner , mittelniederdeutsch plattener ‘der eine Tonsur trägt, Mönch, Geistlicher’ für jemanden, der sich wie ein Geistlicher verhält oder eine kahle Stelle bzw. eine Glatze hat.
  2. Benennung nach Wohnstätte, siehe Platte 3. Es handelt sich um ein Derivat mit dem Suffix -(n)er. Besonders in Tirol geht der Familienname auf die Wohnstätte an Felsvorsprüngen und entsprechende Hofnamen zurück (siehe Finsterwalder 1994, Seite 208-209).
  3. Benennung nach Herkunft, siehe Platte 4. Es handelt sich um ein Derivat mit dem Suffix -(n)er.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verbreitung außerhalb Deutschlands

Österreich

Häufigkeit
944
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Telefonanschlüsse
Jahr der Quelle
2005
Quelle
Geogen AT CD-ROM.

Schweiz

Häufigkeit
396
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Telefonanschlüsse
Jahr der Quelle
2015
Quelle
files.newsnetz.ch/extern/infografik/namenkarte/, letzter Zugriff 30.01.2019.

Italien

Häufigkeit
154
Angaben zur Quelle
Art der Quelle
Telefonanschlüsse
Jahr der Quelle
2019
Quelle
www.paginebianche.it/deu/persone?qs=Plattner&dv=, letzter Zugriff 30.01.2019.

Verwandte Artikel (Auswahl)

Literaturhinweise

Literatur

  • Ebner, Jakob (2015): Wörterbuch historischer Berufsbezeichnungen. Berlin. Hier S. 549.
  • Finsterwalder, Karl (1994): Tiroler Familiennamenkunde. Sprach- und Kulturgeschichte von Personen-, Familien- und Hofnamen; mit einem Namenlexikon. Innsbruck. Hier S. 208-209.
  • Kunze, Konrad/Nübling, Damaris (Hrsg.) (2016): Deutscher Familiennamenatlas. Band 5: Familiennamen nach Beruf und persönlichen Merkmalen. Berlin und Boston. Hier S. 262-264.

Weblinks

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Rita Heuser
Veröffentlichungsdatum
01.04.2020
Zitierhinweis

Heuser, Rita, Plattner, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/5900/1 >