Zurück zur Liste

Hilfe FAQ

Goldenberg

Allgemeines

Häufigkeit
146
Rang
25701
Sprachvorkommen
deutsch
Hauptverbreitung
Deutschland

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Herkunft zum Siedlungsnamen Goldenberg in Nordrhein-Westfalen.
  2. Benennung nach Wohnstätte zu Örtlichkeitsnamen wie Goldberg oder Goldenberg, der viele Berge und Erhebungen in Deutschland bezeichnet.

Historischer Namenbeleg

Berth. Goldenberc

Belegjahr
1295
Belegort
Schaffhausen
Quellenangabe
Brechenmacher, 1957-1960, Seite 575.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verwandte Artikel (Auswahl)

Literaturhinweise

Literatur

  • Menk, Lars (2005): A Dictionary of German-Jewish Surnames. Bergenfield. Hier S. 309.

Weblinks

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Annika Hauzel
Veröffentlichungsdatum
01.04.2020
Zitierhinweis

Hauzel, Annika, Goldenberg, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/25761/1 >