Zurück zur Liste

Hilfe FAQ

Kunath

Allgemeines

Häufigkeit
1648
Rang
1897
Sprachvorkommen
deutsch
Hauptverbreitung
Deutschland

Etymologie

Hauptbedeutung

  1. Benennung nach Rufname, siehe Kunat 1. Es handelt sich um eine (eingedeutschte) Schreibvariante.

Historischer Namenbeleg

Anders Kunath

Belegjahr
1565
Belegort
Mügeln
Quellenangabe
Neumann, 1981, Seite 99.

Verbreitung

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Verwandte Artikel (Auswahl)

Literaturhinweise

Literatur

  • Neumann, Isolde (1981): Die Familiennamen der Stadtbewohner in den Kreisen Oschatz, Riesa und Grossenhain bis 1600. Berlin. Hier S. 99.

Metadaten

Daten zur Artikelerstellung

AutorIn
Andrea Scheller
Veröffentlichungsdatum
01.08.2020
Zitierhinweis

Scheller, Andrea, Kunath, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/name/1897/1 >