Zurück zur Liste

Lenisierung

Entwicklung stimmloser (fortis) zu stimmhaften (lenis) Konsonanten, z.B. Schwächung von p, t, k zu b,d,g (in Familiennamen z.B. Underberg statt Unterberg)

Metadaten

Daten zur Erstellung des Glossareintrags

AutorIn
Nikola Kunz
Veröffentlichungsdatum
15.02.2017
Zitierhinweis

Kunz, Nikola, Lenisierung, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/glossar/74/1 >