Zurück zur Liste

onymisches Suffix

Eigennamenmarker, Suffix zur Bildung eines Eigennamens (z.B. eines Familiennamens) aus dem Normalwortschatz (z.B. polnisch -ski in Familiennamen wie Kowalski zu polnisch kowal 'Schmied').

Literatur

  • Szczepaniak-Mendez, Renata (2005): Onymische Suffixe als Signal der Proprialität – das Polnische als Paradebeispiel. In: Brylla, Eva/Wahlberg, Mats (Hrsg.): Proceedings of the 21st International Congress of Onomastic Sciences. Uppsala 19-24 August 2002. Band 3. Uppsala, S. 295-308.

Metadaten

Daten zur Erstellung des Glossareintrags

AutorIn
Mirjam Schmuck
Veröffentlichungsdatum
15.02.2017
Zitierhinweis

Schmuck, Mirjam, onymisches Suffix, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/glossar/42/1 >