Zurück zur Liste

Präposition

Verhältniswort, das zwei Wörter oder Wortgruppen miteinander verbindet. In Familiennamen bezeichnen Präpositionen meist ein räumliches Verhältnis (z.B. in, an in Namen wie Imhof, Amacker), oder gehen auf die Präposition von als Adelsprädikat zurück.

Metadaten

Daten zur Erstellung des Glossareintrags

AutorIn
Mirjam Schmuck
Veröffentlichungsdatum
15.08.2017
Zitierhinweis

Schmuck, Mirjam, Präposition, in: Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschlands,
URL: < http://www.namenforschung.net/id/glossar/41/1 >