Aktuelles

Vortrag zu Diminutiven in Berufsnamen

Vortrag zu den Auswertungsmöglichkeiten des DFD am Beispiel der Diminutive in Berufsnamen am 10.12.2017 in Klagenfurt

Der Vortrag mit dem Titel Schmidtlein und Müllerle – Auswertungsmöglichkeiten im „Digitalen Familiennamenwörterbuch Deutschlands” am Beispiel der Diminutivbildung bei häufigen Berufsnamen findet im Rahmen 43. Österreichischen Linguistiktagung am 10. Dezember 2017 an der Alpen Adria Universität Klagenfurt statt. Die DFD-Mitarbeiterinnen Franziska Horn und Rita Heuser stellen die Auswertungs- und Suchmöglichkeiten des DFD anhand der Diminutive bei Berufnamen vor und gehen der Frage nach, warum es für die Berufsbezeichnung Schmied auffallend viele Diminutive als Familiennamen gibt.

Zurück zum Nachrichtenarchiv